Ein Weg zur inneren Harmonie

-

Qi Gong ist einer der fünf Teilbereiche der Traditionellen Chinesischen Medizin, TCM. Seit Jahrtausenden wird Qi Gong erfolgreich zur Gesunderhaltung/Prävention eingesetzt. Durch fliessende, sanfte Bewegungsformen, verbunden mit tiefer Atmung, wird der ganze Körper mit mehr Sauerstoff versorgt. Unser Geist wird ruhig. Der Körper entspannt. Durch ruhig, bewusst ausgeführten Übungen werden Gleichgewicht, Beweglichkeit, Koordination und Kräftigung der Muskulatur werden trainiert. Verspannungen und Blockaden lösen sich. Das Herz-Kreislauf-System, der Stoffwechsel, das vegetative Nervensystem sowie die Organe werden angeregt und das Immunsystem wird gestärkt.

Wann 24.08.2017 - 14.12.2017 , Do, 24.08.-14.12.17 Ausfall 12.10./19.10.
08.30-09.30 , 15 x 1 Lektion Lektionen pro Tag
Wo Klösterliweg 6 Kath. Pfarreizentrum, Rafael Saal
8500 Frauenfeld
Leitung Mohn , Dagmar
Kursnummer KGE.QIG17.22
Max. Teilnehmer 7
Anmeldeschluss 24.08.2017
Kosten 247.5