Veloferien im Südtirol

Alle

durchs Eisack- und Pustertal Die beiden Alpentäler Eisack- und Pustertal zählen zu den schönsten und abwechslungsreichsten Tälern des Südtirols. Vom Brennerpass bis in die Hauptstadt Bozen zieht sich das Eisacktal, geprägt von hohen Bergen, sanften Hügeln und leuchtenden Tälern. Die Veloroute führt durch Sterzing, der Festung Franzenfeste, am Kloster Neustift vorbei, aber auch durch Brixen, der ältesten Stadt des Tirols mit ihrer Vielfalt an kunsthistorischen Raritäten. Der Abstecher ins Pustertal, auch als "das grüne Tal" bezeichnet, bringt uns nach Bruneck, zum wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum des Tales. Wir radeln an den Flüssen Rienz und Drau entlang und machen einen Etappenhalt in Toblach, dem "Tor zu den Dolomiten".

Wann 16.06.2018 Sa, 16.06.-Sa, 23.06.18
ganztägig
Wo Velotourenwoche Veloferien im Südtirol durchs Eisack- und Pustertal
N/A
Leitung Wirz , Hildegard
Kursnummer FBS.FER18.01
Max. Teilnehmer 10
Anmeldeschluss 16.06.2018
Kosten 1650