Generationen im Klassenzimmer - Freiwilliges Engagement


Generationen im Klassenzimmer (GIK)

Sie sind unvoreingenommen, offen für neue Ideen und teilen Ihre Erfahrungen gerne mit Kindern? Sie möchten sich als Freiwillig Tätige in Schulklassen, im Kindergarten oder in Spielgruppen engagieren und ihr Wissen und ihre Lebenserfahrung in die Gesellschaft einfliessen lassen?

Dann zögern Sie nicht und melden sich bei uns.

Wir suchen SIE für Einsätze in Thurgauer Schulen

Für diese Tätigkeit werden keine pädagogischen Fachkenntnisse vorausgesetzt. Im Vordergrund steht die Förderung des Generationen-Dialogs. Es handelt sich um ein Freiwilligenengagement. Sie werden durch Pro Senectute Thurgau vermittelt und während Ihres Einsatzes begleitet.

Fühlen Sie sich angesprochen?
Über Ihre Kontaktaufnahme freuen wir uns.

Bernadette Götsch, Teamleiterin Freiwilligenarbeit
071 626 55 42, bernadette.goetsch@tg.prosenectute.ch