Pensionierungsvorbereitung

Kein

Gewinnen Sie Lebensqualität durch Wissen. Planen Sie Ihre Pensionierung frühzeitig und mit Sorgfalt, denn vieles wird sich verändern: Freizeit, Einkommen & Vermögen, Partnerschaft & Beziehung, Tagesablauf & Gesundheit, aber auch die Rolle in der Gesellschaft. Damit Sie diese Lebensphase mit Freude und Gelassenheit angehen können, lohnt es sich, rechtzeitig über das Wie und Was nachzudenken. Im Tagesseminar Pensionierungsvorbereitung vermittelt Pro Senectute Thurgau Impulse, Ideen und viel Wissenswertes für die Zeit vor und nach dem Erwerbsleben. Fragen rund um die Pensionierung werden thematisiert und diskutiert. Die konkrete Auseinandersetzung mit dem neuen Lebensabschnitt wird angeregt und bewusst gemacht. Die Kursthemen sind in fünf Blöcke aufgeteilt und auf Menschen ab 55 Jahren ausgerichtet. Wir empfehlen, das Seminar zusammen mit Partnerin oder Partner zu besuchen. Die Referentinnen und Referenten sind bewährte Fachpersonen und Seminarleitende von Pro Senectute Thurgau. Finanzielle und persönliche Sicherheit 1. Sozialversicherungen 2. Pensionskasse 3. Finanz- und Budgetplanung Persönliche Regelungen für die Zukunft 1. Ehegüter und Erbrecht 2. Testament Gesund das Leben geniessen 1. Bewegung tut gut 2. Ernährung bleibt wichtig Anordnungen für den Krankheits- und Todesfall 1. Medizinische Vorkehrungen treffen - Patientenverfügung 2. Rechtliche, finanzielle Belange regeln - Vorsorgeauftrag Lebensgestaltung nach der Pensionierung 1. Zeitgestaltung und Tagesstruktur 2. Veränderungen im Beziehungsnetz und in der Partnerschaft 3. Ideen für neue Engagements

Datum und Zeit

Do, 12.09.19
12.09.2019
07:45 bis 17:00 Uhr
1 Lektion pro Tag

Ort

Rathausstrasse 17 (5. Stock), 8570 Weinfelden

Maximale Teilnehmerzahl

10

Kursnummer

KLE.PVO19.21

Kosten

490