Termine

Velotour am 24. August 2017
(Ausweichdatum: Fr, 25. August 2017)

In Steckborn überqueren wir mit dem Schiff den Untersee. Von Hemmenhofen aus radeln wir um den Zellersee nach Radolfzell. Die Reichenau ist unser nächstes Ziel. Hier «schiffen» wir uns ein, um wieder nach Steckborn zurückzukehren.


Datum: Donnerstag, 24. August 2017
Treffpunkt: 10.00 Uhr. Parkplatz Feldbachareal, Steckborn
Rückkehr: ca. 17.00 Uhr
Anforderung: leichte Tagestour, ca. 50 km
Verpflegung: Getränke mitnehmen, Mittagessen im Restaurant
Besonderes: Halbtax, Ausweis/ID und Euro mitnehmen
Leitung/Auskunft und Anmeldung: Ursula & Heiner Wapp, 052 657 59 52,
 ursula-heiner.wapp@bluewin.ch

Fühlen Sie sich morgens erledigt statt ausgeschlafen?

«Wer gut schlafen möchte, sollte über seinen Schlaf Bescheid wissen.»  Prof. Dr. Jürgen Zulley

Was hat ein guter Schlaf mit Lebensqualität zu tun? Weshalb fühlen Sie sich nach einem tiefen Schlaf fitter?

Eine Vielfalt von Informationen zum Thema Schlaf liegt vor. Doch was ist für jeden einzelnen wirklich entscheidend? Gestützt auf neueste wissenschaftliche Erkenntnisse geben Ihnen die Fachreferentinnen einen Einblick und zeigen viele praktische Anregungen zu diesem Thema auf.

Datum: 26. August 2017
Zeit: 14.00 - 16.00 Uhr
Ort: Weinfelden, OdA Gesundheit und Soziales TG, Marktplatz 1
Kosten: kostenlos
Anmeldung/Auskunft: Pro Senectute Thurgau, 071 626 10 83, info@tg.prosenectute.ch

Wandertour am 8. September 2017
(Ausweichdatum: Di, 12. September 2017)

Abwechslungsreiche Wanderung mit herrlicher Herbstvegetation. Wir wandern gemütlich hinauf in Richtung Lehmen, von dort auf den Ahorn mit fantastischer Aussicht auf die Appenzeller Berge. Danach geht es weiter zum Grossgächten und zurück nach Weissbad.

Datum: Freitag, 8. September 2017
Treffpunkt: 10.15 Uhr, Bahnstation Weissbad
Rückkehr: ca. 17.00 Uhr, Weissbad
Anforderung: strenge Wanderung, ca. 4 Stunden, 470 m Steigung und Gefälle
Verpflegung: Mittagessen aus dem Rucksack und Schlusshalt im Restaurant
Kosten: eigenes Billett bis Weissbad und zurück
Leitung/Auskunft: Anita Braunwalder, 071 923 30 48, d.braunwalder@tbwil.ch
Anmeldung: bis 6. September 2017

Swisscom und Pro Senectute informieren

Wir begleiten Sie beim Wechsel auf All IP. Sie erfahren, was sie über die neue Festnetztelefonie (IP) wissen müssen, wie sie Ihr neues Telefon verbinden und welche Geräte Sie dazu nutzen können.

Vor Ort zeigen wir Ihnen auch die Produkte von Swisscom SmartLife Care: Die Notrufgeräte vermitteln Sicherheit und geben Unabhängigkeit bei allen Aktivitäten.

Datum: 28. September 2017
Zeit: 14.00 - 16.00 Uhr
Ort: Weinfelden, OdA Gesundheit und Soziales TG, Marktplatz 1
Kosten: kostenlos
Anmeldung/Auskunft: Pro Senectute Thurgau, 071 626 10 83, info@tg.prosenectute.ch
Hinweis: Max. Teilnehmerzahl 50 Personen

Aktuelle Informationen

Teamausflug 2017

Am diesjährigen Teamausflug, vom Mittwoch 28. Juni 2017, erwartete unser Team auf dem Foodtrail in St. Gallen eine "Genussvolle Schnitzeljagd".

Mit schriftlichen Hinweisen und guten Tipps der Stadtführerin ausgerüstet, ging es auf die Jagd. Bei wundervollem Wetter spürten wir kulinarischen Zwischenstopps auf, lernten die Stadt St. Gallen von einer anderen Seite kennen und genossen dabei verschiedene Spezialitäten.

Uns bleibt ein schöner Tag mit vielen besonderen Erlebnissen in Erinnerung.

Falls Sie sich für den Foodtrail in St. Galle interessieren finden Sie nähere Informationen unter: https://www.foodtrail.ch/home.html

Hier ein paar Fotos zum Teamanlass:

Unser neues Kursprogramm ist da!

Unsere Angebote sind vielfältig: Wir unterstützen Themen wie das Telefonieren mit einem Smartphone, Töpfern, Hula-Schnupperworkshop oder die Sprach- und Bewegungskurse.

Gewinnen Sie Ihren persönlichen Eindruck in diesem Heft. Es sind die gesellschaftlichen Kontakte, welche als Motivation zum Mitmachen dienen.

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören und Ihnen zu begegnen.

Zum Kursprogramm "aktiv - Bildung, Sport, Erlebnis"

Am 21. Mai 2017 fand das diesjährige Mammut Flossrennen statt. Das Floss mit der Startnummer 1 hiess:

"100 Jahre Pro Senectute Schweiz".

Das E-Voting der Zuschauer hat das Floss "100 Jahre Pro Senectute Schweiz" des Teams "Lichtflösser" zum Publikumsliebling erkoren. Wir danken dem Verein "Lichtflösser" aus Schönenberg, dass sie Pro Senectute so wunderbar repräsentiert haben!

Weitere Informationen und Bilder finden Sie unter:

Lesen Sie in unserem aktuellen Jahresbericht, was im vergangenen Jahr alles geschehen ist.

Möchten Sie mehr über unsere Stiftung erfahren? Die wichtigsten Informationen finden Sie hier.