Die aktuelle Corona-Situation zwingt uns wieder geeignete Massnahmen zu ergreifen um Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter, Kundinnen/Kunden und Klientinnen/Klienten vor einer Infektion zu schützen. Wir werden versuchen, wo immer möglich, unser Angebot aufrecht zu erhalten.

Generell werden nicht mehr alle Personen ab 65 pauschal als Risikogruppe eingestuft. Unsere Kundinnen/Kunden und Klientinnen/Klienten müssen daher selbst einschätzen, ob und in welcher Form sie aufgrund ihres Alters oder ihres Gesundheitszustandes (ggf. Vorerkrankungen) unsere Angebote und Dienstleistungen in Anspruch nehmen.

Hilfen im und ums Haus

  • Unsere Dienstleistungen in den „Hilfen im und ums Haus“ bieten wir weiterhin angepasst an. Dies unter der Einhaltung der Vorgaben des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) bag.admin.ch.
  • Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden laufend über die aktuellen Hygienevorgaben und Abstandsregelungen informiert. Sie verfügen ausserdem über genügend Desinfektionsmittel und Atemschutzmasken.
  • Wir empfehlen all unseren bestehenden und neuen Kundinnen und Kunden während den Einsätzen den Kontakt mit der Mitarbeiterin/dem Mitarbeiter zu vermeiden und sich wo möglich in einem anderen Raum oder auf dem Balkon/Sitzplatz aufzuhalten.
  • Weisen Haushelferinnen/Haushelfer oder Kundinnen/Kunden grippeähnliche Symptome auf, wird der Einsatz vorgängig abgesagt.

Treuhand- und Steuererklärungsdienst

  • Kontakt zur Kundschaft wird möglichst ohne persönliche Begegnungen aufrechterhalten. Auf Wunsch der Kundschaft und im Einverständnis der Treuhänderin, des Treuhänders, können Hausbesuche und persönliche Kontakte stattfinden - unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften und der Vorgaben des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) bag.admin.ch.
  • Der Kontakt zu den Heimbewohnenden kann unter den gleichen Bedingungen und den Auflagen (Schutzkonzept) des spezifischen Alters- und/oder Pflegeheim stattfinden.

Sozialberatung

  • Beratungen können persönlich in der Beratungsstelle, telefonisch oder zusätzlich neu als Videoberatung durchgeführt werden. Für die Beratungsstellen gibt es ein Schutz- und Hygienekonzept. Beratungsgespräche können dank Plexiglasabtrennung auch ohne Mundschutz erfolgen. Wo fachlich notwendig, werden Hausbesuche durchgeführt.

Bildung, Sport, Erlebnis

  • Unsere Aktivitäten im Bereich Bildung und Sport werden per sofort (11. Dezember 2020) eingestellt.
  • Diese Regelung gilt mindestens bis und mit 22. Januar 2021.

Freiwilligenarbeit

  • Der Einsatz unserer Seniorinnen und Senioren im Klassenzimmer (GIK) hängt von den Regelungen der jeweiligen Schule ab.
  • Unsere Ortsvertretungen veranstalten derzeit keine Anlässe für Gruppen. Besuche werden telefonisch oder als Kontakt an der Haustür durchgeführt.
  • Unsere Ortsvertretungen unterstützen bei Bedarf gemeinsam mit bestehenden Nachbarschafts- /Freiwilligenorganisationen vor Ort die Versorgung mit Einkäufen und Besorgungen.


Weitere Informationen Coronavirus

Hier gelangen Sie zur Webseite vom Kanton Thurgau:
Fachdossier Coronavirus

Und zur Webseite vom Bundesamt für Gesundheit:
BAG - Neues Coronavirus

Nächste Termine

Fotobuch gestalten und erstellen (mit ifolor)

Gestalten Sie Ihr individuelles Fotobuch.

Sie erfahren, wie man seine Bilder auf dem PC organisiert und mit welchem (Gratis-) Programm man die Bilder für das Fotobuch vorbereitet.  Lernen Sie die Gestaltungs-Software von ifolor kennen. Im Kurs verwenden Sie keine eigenen Fotos. Sie arbeiten mit Fotos, die Ihnen von uns extra für diesen Kurs zur Verfügung gestellt werden.

Die eigene Fotobibliothek
• Organisation Ihrer Bilder, Aufbau einer Fotobibliothek, Windows Explorer zur Fotoverwaltung benutzen, Fotos von Handy oder Kamera auf PC/Notebook importieren

Fotos zusammenstellen
• Fotos bearbeiten, umbenennen und korrigieren

Fotobuch erstellen
• Fotobuch-Programm downloaden/installieren, Fotos importieren, Design auswählen, Fotobuch gestalten

Hinweis: Sie erhalten am Kurs einen 50%-Gutschein für die 1. Bestellung eines Fotobuches bei ifolor.
Voraussetzung: Bitte Smartphone/iPhone oder Fotokamera sowie Ladekabel/Datenkabel mitbringen.
Dauer: 4 x 3 Lektionen
Kosten: CHF 390.00 inkl. Kurs-Unterlagen, exkl. Fotobuch

Amriswil
Freitag, 07.06. - 05.07.2021 (Ausfall: 28.06.)
13.30 - 16.00 Uhr
Pro Senectute, Egelmoosstrasse 6, Amriswil
- hier gelangen Sie direkt zur Online-Anmeldung

Diessenhofen
Donnerstag, 11.03. - 01.04.2021
13.30 - 16.00 Uhr
Begegnungszentrum Leuenhof, Schmiedgasse 16, Diessenhofen
- hier gelangen Sie direkt zur Online-Anmeldung

Kreuzlingen
Freitag, 23.04. - 14.05.2021
13.30 - 16.00 Uhr
Pro Senectute, Parkstrasse 8, Kreuzlingen
- hier gelangen Sie direkt zur Online-Anmeldung

Weinfelden
Donnerstag, 25.03. - 15.04.2021
13.30 - 16.00 Uhr
Pro Senectute, Rathausstrasse 17 (5. Stock, mit Lift), Weinfelden
- hier gelangen Sie direkt zur Online-Anmeldung

Auskunft und Anmeldung: Dominik Linder, Telefon 071 626 10 83, kurse@tg.prosenectute.ch.

Mentale Fitness

Ist für Sie das Glas halb voll oder halb leer?

Was denken Sie über sich? Haben Sie noch Ziele und sind motiviert, diese zu erreichen, oder löst der Gedanke an die Zukunft in Ihnen ein ungutes Gefühl aus?

In diesem Kurs «Mentale Fitness im Alter» erfahren Sie mehr über die Qualität Ihrer Gedanken und wie das Unterbewusstsein auf Ihr Denken einwirkt. Erkennen Sie die Kraft Ihrer Gedanken, wie Sie sich von negativen Mustern lösen und sich auf positive Gedanken konzentrieren können. Beeinflussen Sie Ihren Alltag, Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit positiv – mit einfachen mentalen Werkzeugen. Sie erkennen Ihre persönlichen Ressourcen und Stärken und lernen, sich darauf zu konzentrieren, darauf aufzubauen.

Dauer: 2 x 2 Lektionen
Kosten: CHF 120.00
Leitung: Roland Looser, Warth

Ort: Begegnungszentrum Leuehof, Schmiedgasse 16, Diessenhofen
Datum: Montag, 8. und 22. März 2021
Zeit: 16.00 - 18.00 Uhr

Auskunft und Anmeldung: Dominik Linder, Telefon 071 626 10 83, kurse@tg.prosenectute.ch oder über die Online-Anmeldung.

Besuch der Kutschensammlung von Robert Sallmann in Amriswil

mit privater Führung

Die Kutschensammlung Robert Sallmann ist in vielerlei Hinsicht ein 
unvergessliches Erlebnis. Einem Besuch in der wohl aussergewöhnlichsten Sammlung von nationaler Bedeutung von Kutschen, Wagen, Schlitten und Fuhrwerken und Wagnerei erfreut die Besucherinnen und Besucher stets.

Herr Sallmann wird uns persönlich durch die Ausstellung führen.  Sicher hat er viele spannenden Geschichten zu den verschiedenen Objekten zu erzählen. Anschliessend werden wir mit Kaffee und Kuchen verwöhnt.

Datum: Dienstag, 16. März 2020, um 14.00 Uhr
Treffpunkt: 13.45 Uhr beim Eingang zum Kutschenmuseum, Amriswil
Kosten: Mitglieder: CHF 25.00, Nichtmitglieder: CHF 37.00
inkl. Kaffee und Kuchen
Hin- und Rückfahrt auf eigene Rechnung.

Auskunft und Anmeldung: Dominik Linder, Telefon 071 626 10 83, kurse@tg.prosenectute.ch oder über die Online-Anmeldung.

Vortrag «Herz Kreislauf»

«da fällt Ihnen ein Stein vom Herzen»

Tagtäglich übernimmt unser Herz pausenlos immens wichtige Funktionen, welche wir oft kaum wahrnehmen. Doch Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind in der Bevölkerung sehr häufig vertreten und gelten gemäss Bundesamt für Gesundheit als häufigste Todesursache in der Schweiz.

In diesem Vortrag möchten wir Ihnen die Aufgaben, mögliche Risikofaktoren, vorbeugende Massnahmen sowie Behandlungsansätze für ein gesundes Herz-Kreislauf-System aufzeigen. «Hören Sie auf ihr Herz» und besuchen Sie unseren Vortrag.

Dauer: 1 x 2 Lektionen
Kosten: CHF 60.00
Leitung: Marisa Brüllmann, Zihlschlacht

Ort: Pro Senectute, Rathausstrasse 17 (5. Stock, mit Lift), Weinfelden
Datum: Mittwoch, 17. März 2021
Zeit: 16.00 - 18.00 Uhr

Auskunft und Anmeldung: Dominik Linder, Telefon 071 626 10 83, kurse@tg.prosenectute.ch oder über die Online-Anmeldung.

Schach für Fortgeschrittene

Spielend Ihren Geist trainieren

Sie spielen gerne Schach und möchten sich mit Gleichgesinnten einmal im Monat zu einer Partie treffen? In einer gemütlichen Spielrunde treffen Sie auf interessante Gegner und Gegnerinnen. Konzentration und strategisches Denken helfen, Ihre geistige Fitness zu erhalten

Dauer:1 x im Monat
Kosten: CHF 120.00
Leitung: Bernhard Nadler, Aadorf

Ort: Pro Senectute, Bankplatz 5, 8500 Frauenfeld
Datum: Donnerstag, 18.03. / 22.04. / 06.05. / 17.06.2021
Zeit: 16.00 - 18.00 Uhr

Auskunft und Anmeldung: Dominik Linder, Telefon 071 626 10 83, kurse@tg.prosenectute.ch oder über die Online-Anmeldung.

Vortrag «Herz Kreislauf»

«da fällt Ihnen ein Stein vom Herzen»

Tagtäglich übernimmt unser Herz pausenlos immens wichtige Funktionen, welche wir oft kaum wahrnehmen. Doch Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind in der Bevölkerung sehr häufig vertreten und gelten gemäss Bundesamt für Gesundheit als häufigste Todesursache in der Schweiz.

In diesem Vortrag möchten wir Ihnen die Aufgaben, mögliche Risikofaktoren, vorbeugende Massnahmen sowie Behandlungsansätze für ein gesundes Herz-Kreislauf-System aufzeigen. «Hören Sie auf ihr Herz» und besuchen Sie unseren Vortrag.

Dauer: 1 x 2 Lektionen
Kosten: CHF 60.00
Leitung: Marisa Brüllmann, Zihlschlacht

Ort: Pro Senectute, Egelmoosstrasse 6, Amriswil
Datum: Freitag, 19. März 2021
Zeit: 18.15 - 20.15 Uhr

Auskunft und Anmeldung: Dominik Linder, Telefon 071 626 10 83, kurse@tg.prosenectute.ch oder über die Online-Anmeldung.

Keramik-Workshop

Töpfern – das traditionelle Handwerk neu entdeckt!

Mit den eigenen Händen aus weichem, plastischem Ton ein Gefäss, eine kleine Skulptur oder einen Gegenstand zu modellieren und zu gestalten, ist eine wunderbare Tätigkeit, bei der Sie auch Ihre schöpferische Seite ntdecken können! In den Kursen arbeiten Sie mit den verschiedenen Grundtechniken (Handschale, Wulst- und Plattentechnik). Sie können aber auch das Drehen an der Töpferscheibe versuchen.

Der Kurs richtet sich an alle Interessierten, die die unendlichen Gestaltungsmöglichkeiten, die der Ton bietet, erfahren bzw. vertiefen möchten.

Hinweis: Glasieren nach Absprache
Dauer: 4 x 3 Lektionen
Kosten: CHF 240.00 exkl. Material- und Brennkosten
(CHF 15.00 pro kg gebrannte und glasierte Werke)
Leitung: Heike Widmer-Behr, Kreuzlingen

Ort: Töpferei-3, Hafencenter, Hafenstrasse 50B, 8280 Kreuzlingen
Datum: Mittwoch, 14.04. - 05.05.2021
Zeit: 09.00 - 12.00 Uhr

Auskunft und Anmeldung: Dominik Linder, Telefon 071 626 10 83, kurse@tg.prosenectute.ch oder über die Online-Anmeldung.

Beckenbodentraining für die Frau

BeBo® Training für die Frau

Ein elastischer Beckenboden wirkt sich positiv auf den Rücken, die 
Haltung und das Sexualleben aus und wirkt einer Inkontinenz entgegen. Zwischen Beckenboden und Blase, Atmung, Haltung und Stabilität bestehen wichtige Zusammenhänge. Entdecken Sie die versteckte Beckenbodenmuskulatur und lernen Sie, diese im Alltag optimal einzusetzen. In diesem Training werden Ihre Wahrnehmung geschult und der Beckenboden trainiert und mobilisiert. Der Kurs ist nach dem BeBo® Konzept aufgebaut. Im Kursgeld inbegriffen erhalten Sie das Praxis-Buch «Entdeckungsreise zur weiblichen Mitte».

Dauer: 10 x 1 Lektion
Kosten: CHF 195.00 inkl. Praxis-Buch «Entdeckungsreise»
Leitung: Yvonne Schmidt, Susten

Ort: Kulturzentrum Presswerk, Hamelstrasse 15, Arbon
Datum: Donnerstag, 15.04. - 24.06.2021 (Ausfall 13.05.)
Zeit: 13.20 - 14.20 Uhr

Auskunft und Anmeldung: Dominik Linder, Telefon 071 626 10 83, kurse@tg.prosenectute.ch oder über die Online-Anmeldung.

Schwemmholz-Arbeiten im Atelier vivakreativa

Raum für eigene Ideen und Kreationen

Arbeiten mit Schwemmholz, Modelliermasse, Kieselsteinen, u.v.m.

Die Thur schleift unzählige Hölzer und Steine zu wundervollen Formen, die für kreative Ideen herrliche Vorlagen schenken. Im Atelier vivakreativa wird nach Herzenslust geklebt, geschraubt, gemalt und gebastelt. Sie lernen, Gesichter zu modellieren und sie am Holz zu einer Figur werden zu lassen. Es gibt viel Raum für Ihre eigenen Ideen und Kreationen – aber auch viel Inspiration und Anregung. Gerne dürfen Sie Ihre eigenen Schwemmhölzer mitbringen – denn selbst gefundene Werkstoffe machen noch mehr Freude.

Hinweis: Getränke, etwas «Gluschtiges» sowie Material (exkl. 
spezielle Materialien) sind inbegriffen.
Parkplätze vorhanden.
Dauer: 3 x 3 Lektionen
Kosten: CHF 195.00
Leitung: Kirsten Lehner-Germann, Märstetten

Ort: Atelier vivakreativa, Hubstrasse 20, 8560 Märstetten
Datum: Freitag, 23.04. - 07.05.2021
Zeit: 14.00 - 17.00 Uhr

Auskunft und Anmeldung: Dominik Linder, Telefon 071 626 10 83, kurse@tg.prosenectute.ch oder über die Online-Anmeldung.

Workshop «Füsse gut – alles gut»

«Gehen ist des Menschen beste Medizin.»
Hippokrates von Kos (griechischer Arzt)

Es sind die Füsse, welche uns durchs Leben tragen und welche mehr Beachtung verdienen. Doch wir sitzen mehr als früher und stecken unsere Füsse in Schuhe. Dabei bemerken wir kaum, wie unsere Fuss- und Beinmuskulatur im Laufe der Jahre langsam schwächelt. Die Folgen zeigen sich darin, dass der Fuss schneller schmerzt, das Fussgewölbe absinkt, die Zehen sich in der Lage verändern, usw.

Erfahren Sie mehr über die Anatomie der Füsse. Was stärkt sie? Was quält sie? Erlernen Sie Basisübungen und Anwendungen für gesunde, stabile Füsse. Die Grundlage dieses Kurses ist angelehnt an die Spiraldynamik «Füsse». 

Hinweis: Bitte bringen Sie zum Kurs ein grosses und ein kleines Handtuch mit.

Dauer: 1 x 2 Stunden
Kosten: CHF 65.00
Leitung: Barbara Droth, Kreuzlingen

Ort: Pro Senectute, Bankplatz 5, Frauenfeld
Datum: Montag, 26. April 2021
Zeit: 16.00 - 18.00 Uhr

Auskunft und Anmeldung: Dominik Linder, Telefon 071 626 10 83, kurse@tg.prosenectute.ch oder über die Online-Anmeldung.

Leben nach der Pensionierung - Gruppenangebot in Weinfelden

Die Pensionierung ist ein einschneidendes Lebensereignis. Der neue Lebensabschnitt bietet uns Chancen und ist doch auch voller Herausforderungen.

In einer kleinen Gruppe gleichgesinnter befassen Sie sich mit der neuen Lebensphase.

Ziel des Kurses ist es:

  • Ich kenne meine eigenen Bedürfnisse, Wünsche und Herausforderungen
  • Ich weiss welche Erwartungen Partner/in, Familie und Umfeld an mich haben
  • Ich kenne meine Ressourcen und Stärken und nutze sie, um eigene Vorstellungen und Erwartungen anderer zusammen zu bringen
  • Ich finde für mich sinngebende Inhalte und Tagesstrukturen für die Zeit nach der Pensionierung

Datum: Donnerstags, 27.05. / 10.06. / 24.06. und 08.07.2021,
4 Termine à 2 Lektionen pro Tag
Zeit: 14.00 – 16.00 Uhr
Ort: Rathaustrasse 17 (5. Stock, mit Lift), 8570 Weinfelden
Kosten: CHF 240.00
Max. Anzahl Teilnehmende: 6 Personen
Besonderes: für Teilnehmende ab 55 Jahren und bereits Pensionierte

Kursleitung und Anmeldung: Maria Petersen
Telefon 071 626 55 41,  oder über die Online-Anmeldung.

Weitere Freizeitangebote

Hier gelangen Sie zur vollständigen Auswahl.
Zur Übersicht

 

Informationen

Steuererklärungsdienst

Sie sind älter als 60 Jahre, wohnen im Thurgau und suchen einen vertrauensvollen Partner, der Ihre Steuererklärung erstellt? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Möchten Sie sich beraten lassen - scheuen jedoch momentan persönliche Termine? Bevorzugen Sie, für eine Beratung zu Hause zu bleiben?

Dann ist Videoberatung genau das Richtige für Sie!

Hier finden Sie weitere Informationen.

Gewinner-Anlass vom 19. November 2020

Am 19. November 2020 konnten Rita Gmeinder und Karin Baumann die drei Gewinner des Malwettbewerbs 55+ auf der Beratungsstelle Pro Senectute Frauenfeld begrüssen:

1. Platz

H. Ueli Ernst von Frauenfeld

2. Platz

Fridolin Kaiser von Uesslingen

3. Platz

Gottfried Nadler von Dingenhard

Wegen den Corona-Massnahmen war dieser Anlass nur im kleinen Rahmen möglich. Nichts desto trotz erlebten wir einen sehr erfreulichen Nachmittag. Nebst den Gutscheinen, die an die drei Gewinner abgegeben werden konnten, fand auch ein reger Austausch über die Gestaltung der Bilder und wie es zu diesen gekommen ist, statt.

Durch die entstandene Offenheit in der Gruppe wurden auch persönliche Erlebnisse aus dem Lebensalltag erzählt, was sich als eine Bereicherung für alle Beteiligten zeigte. Die "herbstlichen Spitzbuben" und der Kaffee waren während des angeregten Nachmittags nur noch eine Nebensächlichkeit.

Wir danken allen Beteiligten ganz herzlich!

Klicken Sie durch die Bilder und erhalten Sie einen Einblick.
Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen!

Möchten Sie wissen, was Sie an Informationen erwartet, bevor Sie sich anmelden?

Gerne können Sie hier in unserem Newsletter-Archiv stöbern.

Im 2019 feierte Pro Senectute Thurgau ihr 100-Jahr Jubiläum. Hier finden Sie weitere Informationen dazu: