Aktuell

Hier erhalten Sie Informationen zu den bevorstehenden Veranstaltungen und aktuellen Themen.

Termine

Sommertanz in Arbon am Bodensee

Beschwingt in den Sommer. Tanzen Sie mit uns unter den Bäumen inmitten der wunderschönen Jakob Züllig Parkanlage in Arbon, direkt am See. Während drei Nachmittagen werden Sie von unseren erfahrenen Tanzleiterinnen fachkundig in die einzelnen Tanzstile eingeführt. Freuen Sie sich auf Lady & Line Dance, Zumba Gold und Hawaiianische Tänze. Vorkenntnisse sind keine nötig. Mitmachen ist auch ohne Tanzpartner/in möglich.

Sie möchten wieder einmal zu zweit tanzen und richtig schwofen? Auch für tanzfreudige Paare haben wir einen «Tanznachmittag mit Live-Musik» geplant.

Freuen Sie sich auf beschwingte und gesellige Tanznachmittage und freudvolle Begegnungen.

Hinweis: Die Anlässe finden nur bei schönem Wetter statt.
Durchführung: Informationen erteilt am Vortag ab 17.00 Uhr Telefon 071 626 10 99 (Helpline)

Kurs-Nr.: KBS.SOM19
Zeit: 14.00–15.30 Uhr 14.00–17.00 Uhr (Tanznachmittag mit Live-Musik)
Kosten: CHF 10.00 pro Person und Nachmittag
Anmeldung: ist nicht erforderlich
Auskunft: Pro Senectute Thurgau, 071 626 10 83, kurse@tg.prosenectute.ch

Mittwoch, 10.07.19: Zumba Gold mit Claudia Höhener
Lateinamerikanische Rhythmen
Mittwoch, 17.07.19: Tanznachmittag mit Live-Musik für Singles und Paare mit Christine Rufer (bis 17.00 Uhr)
Zu Walzer über Foxtrott, Tango bis Jive und modernere Hits
Mittwoch, 31.07.19: Tanznachmittag mit Live-Musik für Singles und Paare mit Christine Rufer (bis 17.00 Uhr)
Zu Walzer über Foxtrott, Tango bis Jive und modernere Hits

Ort: Arbon Pavillon J. Züllig-Park, Quaianlage

Ausflug auf die Insel Mainau

mit privater Führung unter dem Jahresmotto 2019
«Sonne, Mond und Sterne – das Mainau-Blumenjahr 2019»

Wir alle kennen die wunderschöne Insel und haben sie auch schon besucht. Aber dieser Besuch ist für einmal etwas ganz Besonderes. Schon immer richten Menschen sich bei der Arbeit in der Natur nach dem Stand des Mondes. Auch auf der Mainau nutzt man diese jahrhundertealten Erkenntnisse, wie Sonne und Mond das Gedeihen von Pflanzen beeinflussen.

Wir haben nun das Privileg, unter fachkundiger Führung die Installationen und Pflanzungen zu entdecken, die die Mainau-Gärtner passend zu diesem Jahresmotto gestaltet haben. Natürlich darf anschliessend der gemeinsame Restaurant-Besuch nicht fehlen.

Zu diesem erlebnisreichen Nachmittag fahren wir gemeinsam vom Kreuzlinger Hafen zur Insel, wo wir am Mainau-Hafen erwartet werden.

Datum: Donnerstag, 18. Juli 2019, Nachmittag
Gemeinsame Hin- und Rückfahrt mit ÖV
Treffpunkt: 14.20 Uhr beim Mainau-Hafen, ca. 100 m nach den Kassen, für individuell Anreisende
Anmeldung: Telefon 071 626 10 83, E-Mail kurse@tg.prosenectute.ch oder direkt über die Online-Kursanmeldung
Kosten: Mitglieder CHF 42.00, Nichtmitglieder CHF 53.00
Hin- und Rückfahrt sowie Konsumationen auf eigene Rechnung

Thurdamm Klassiker

Wir fahren von Diessenhofen aus, dem idyllischen Geisslibach entlang, in Richtung Stammheim und weiter über Hüttwilen – Warth – Thurdamm - Güttighausen. Über die Eisenbahnbrücke nach Ossingen, Truttikon und zurück nach Diessenhofen.

Datum: Donnerstag, 25. Juli 2019 (Ausweichdatum Fr, 26. Juli 2019)
Treffpunkt: 09.30 Uhr, Rhy Halle, Basadingerstrasse 10, 8253 Diessenhofen
Rückkehr: ca. 17.00 Uhr
Anforderung: leichte Tagestour, ca. 50 km
Verpflegung: Getränke mitbringen, Mittagessen im Restaurant
Leitung, Auskunft und Anmeldung: Ursula & Heiner Wapp, 052 657 59 52, ursula-heiner.wapp@bluewin.ch

Gutes Leben mit Demenz im Thurgau

Im Kanton Thurgau leben rund 4’300 Menschen mit einer Demenzerkrankung. Jährlich erkranken 480 Menschen neu an Alzheimer oder einer anderen Form einer Demenz. Immer noch leben viele Menschen mit den Folgen der Erkrankung, ohne zu wissen, um was es sich handelt, und ohne Hilfe in Anspruch zu nehmen. Sei es aus mangelnder Information oder aus Angst vor Stigmatisierung oder Ausgrenzung. Doch im Kanton Thurgau sollen Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen nicht alleine bleiben!

Gerne informieren wir Sie an diesem Abend über die vielfältigen Möglichkeiten der Unterstützung in unserem Kanton für ein gutes Leben mit Demenz.

Dauer: 60 Minuten (ca. 45' referat, 15' Fragen)
Kosten: Eintritt frei
Leitung: Fachpersonen Alzheimer Thurgau

Weinfelden: 11.09.2019, 17.00-18.00 Uhr

Weitere Termine im 2019:
Amriswil: 20.09.2019, 17.00-18.00 Uhr
Münchwilen: 24.09.2019, 17.00-18.00 Uhr
Diessenhofen: 18.09.2019, 17.00-18.00 Uhr
Arbon: 16.10.2019, 17.00-18.00 Uhr
Romanshorn: 06.11.2019, 17.00-18.00 Uhr
Frauenfeld: 19.11.2019, 17.00-18.00 Uhr
Kreuzlingen: 11.12.2019, 17.00-18.00 Uhr

Anmeldung:
Eine Anmeldung ist erforderlich aufgrund der Platzverhältnisse.
Alzheimer Thurgau, Telefon 052 721 32 54, info.tg@alz.ch

Tagesseminar

Gewinnen Sie Lebensqualität durch Wissen.

Planen Sie Ihre Pensionierung frühzeitig und mit Sorgfalt, denn vieles wird sich verändern: Freizeit, Einkommen & Vermögen, Partnerschaft & Beziehung, Tagesablauf & Gesundheit, aber auch die Rolle in der Gesellschaft.

Damit Sie diese Lebensphase mit Freude und Gelassenheit angehen können, lohnt es sich, rechtzeitig über das Wie und Was nachzudenken.

Im Tagesseminar Pensionierungsvorbereitung vermittelt Pro Senectute Thurgau Impulse, Ideen und viel Wissenswertes für die Zeit vor und nach dem Erwerbsleben. Fragen rund um die Pensionierung werden thematisiert und diskutiert. Die konkrete Auseinandersetzung mit dem neuen Lebensabschnitt wird angeregt und bewusst gemacht.

Die Kursthemen sind in fünf Blöcke aufgeteilt und auf Menschen ab 55 Jahren ausgerichtet. Wir empfehlen, das Seminar zusammen mit Partnerin oder Partner zu besuchen. Die Referentinnen und Referenten sind bewährte Fachpersonen und Seminarleitende von Pro Senectute Thurgau.

Seminardatum: Do, 12. September 2019
Kosten: CHF 490.00 (inkl. Mittagessen, Kaffeepausen und Dokumentation) Seminarort: Weinfelden, Pro Senectute, Rathausstrasse 17 (5. Stock)

Anmeldung: bei Pro Senectute Thurgau, Telefon 071 626 10 83, E-Mail kurse@tg.prosenectute.ch oder direkt über die Online-Kursanmeldung

Tagesablauf
Finanzielle und persönliche Sicherheit
1. Sozialversicherungen
2. Pensionskasse
3. Finanz- und Budgetplanung

Persönliche Regelungen für die Zukunft
1. Ehegüter und Erbrecht
2. Testament

Gesund das Leben geniessen
1. Bewegung tut gut
2. Ernährung bleibt wichtig

Anordnungen für den Krankheits- und Todesfall
1. Medizinische Vorkehrungen treffen – Patientenverfügung
2. Rechtliche, finanzielle Belange regeln – Vorsorgeauftrag

Lebensgestaltung nach der Pensionierung
1. Zeitgestaltung und Tagesstruktur
2. Veränderungen im Beziehungsnetz und in der Partnerschaft
3. Ideen für neue Engagements

Workshop «Füsse gut – alles gut»

«Gehen ist des Menschen beste Medizin»
Hippokrates von Kos (griechischer Arzt)

Es sind die Füsse, welche uns durchs Leben tragen und welche mehr Beachtung verdienen. Doch wir sitzen mehr als früher und stecken unsere Füsse in Schuhe. Dabei bemerken wir kaum, wie unsere Fuss- und Beinmuskulatur im Laufe der Jahre langsam schwächelt. Die Folgen zeigen sich darin, dass der Fuss schneller schmerzt, das Fussgewölbe absinkt, die Zehen sich in der Lage verändern, usw.

Erfahren Sie mehr über die Anatomie der Füsse. Was stärkt sie? Was quält sie? Erlernen Sie Basisübungen und Anwendungen für gesunde, stabile Füsse. Die Grundlage dieses Kurses ist angelehnt an die Spiraldynamik «Füsse».

Bitte bringen Sie zum Kurs ein grosses und ein kleines Handtuch mit.

Dauer: 1 x 2 Stunden
Kosten: CHF 60.00
Leitung: Barbara Droth, Kreuzlingen
Anmeldung: Pro Senectute Thurgau, Telefon 071 626 10 83, kurse@tg.prosenectute.ch oder direkt über die Online-Kursanmeldung

16. September 2019: Kreuzlingen, Pro Senectute, Parkstrasse 8, 15.00–17.00

Weitere Daten:
23. September 2019: Weinfelden, Pro Senectute, Rathausstrasse 17 (5. Stock mit Lift)
7. Oktober 2019: Frauenfeld, Pro Senectute, Bankplatz
14. Oktober 2019: Münchwilen, Villa Sutter, Murgtalstrasse 2

Informationen aus 2019

Im 2019 feiert Pro Senectute Thurgau ihr 100-Jahr Jubiläum. Hier finden Sie weitere Informationen dazu: