Termine

Radeln Sie mit uns am Donnerstag, 6. Juli 2017
(kein Ausweichdatum)

Hanspeter Renner öffnet sein Atelier und zeigt uns seine Papiercollagen. Wir fahren über den Seerücken nach Berlingen, dann am Untersee nach Eschenz. Zurück geht es am Nussbaumersee vorbei nach Frauenfeld.

Datum: Donnerstag, 6. Juli 2017 (kein Ausweichdatum)
Treffpunkt: 08.30 Uhr, Alterszentrum Park, Zürcherstrasse 84, Frauenfeld
Rückkehr: ca. 17.00 Uhr
Anforderung: Tagestour mit einigen Steigungen, ca. 72 km
Verpflegung: Getränke mitnehmen, Mittagessen im Restaurant
Leitung, Auskunft und Anmeldung: Hildegard Wirz, 071 422 48 03, hildegardwirz@gmx.ch

Beschwingt in den Sommer

Tanzen Sie mit uns unter den Bäumen inmitten der wunderschönen Parkanlage am See. An den Nachmittagen mit «Zumba Gold» und «Line Dance & Lady Dance» werden Sie von unseren erfahrenen Tanzleiterinnen fachkundig angeleitet. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Mitmachen ist auch ohne Tanzpartner/in möglich.

Für tanzfreudige Paare spielt anfangs August anlässlich des ersten «Tanznachmittags im Freien» Live-Musik.

Freuen Sie sich auf beschwingte und gesellige Tanznachmittage und freudvolle Begegnungen.

Hinweis: Die Anlässe finden nur bei schönem Wetter statt.
Durchführung: Informationen zur Durchführung erteilt am Vortag, ab 17.00 Uhr, Telefon 071 626 10 99 (Helpline).

Zeit: 14.00–15.30 Uhr
Kosten: CHF 10.00 pro Person und Nachmittag
Anmeldung: ist nicht erforderlich
Auskunft: Pro Senectute Thurgau, 071 626 10 83
Kursort: Pavillon J. Züllig-Park, Quaianlage

Mittwoch, 12. Juli 2017

Line Dance & Lady Dance mit Heidi Barbüda
Countrymusik, Walzer, Tango, Jive, Cha-Cha-Cha, Rumba

Donnerstag, 3. August 2017

Tanznachmittag mit Live-Musik (bis 17 Uhr)
für Singles und Paare mit Christine Rufer

Zu Walzer über Foxtrott , Tango bis Jive und modernere Hits

Mittwoch, 9. August 2017

Zumba Gold mit Claudia Höhener
Lateinamerikanische Rhythmen

Radeln Sie mit uns am Donnerstag, 27. Juli 2017
(Ausweichdatum: Fr, 28.07.2017)

Wir fahren von Diessenhofen aus, dem idyllischen Geisslibach entlang, in Richtung Stammheim und weiter über Hüttwilen – Warth – Thurdamm – Güttighausen. Über die Eisenbahnbrücke nach Ossingen, Truttikon und zurück nach Diessenhofen.

Datum: Donnerstag, 27. Juli 2017
Treffpunkt: 09.30 Uhr, Rhy Halle, Basadingerstrasse 10, 8253 Diessenhofen
Rückkehr: ca. 17.00 Uhr
Anforderung: leichte Tagestour, ca. 50 km
Verpflegung: Getränke mitnehmen, Mittagessen im Restaurant
Leitung, Auskunft und Anmeldung: Ursula und Heiner Wapp, 052 657 59 52, ursula-heiner.wapp@bluewin.ch

Wandern Sie mit uns am Samstag, 5. August 2017
(kein Ausweichdatum)

Aus vielen sehenswerten und interessanten Puzzleteilen setzt sich diese Rundwanderung zusammen: alte Mühlen und Sägereien, bewundernswerte Gärten, ein umwerfendes Panorama, erfrischende Waldwege, ein Stück Rheinuferweg, die Propstei Wagenhausen.

Datum: Samstag, 5. August 2017
Treffpunkt: 10.00 Uhr, Bahnhof Stein am Rhein, Eingang Kiosk, Gleisseite
Rückkehr: ab 15.00 Uhr, Bahnhof Stein am Rhein
Anforderung: leichte Wanderung, gut 3 Stunden, ein längerer, gut begehbarer Aufstieg
Kosten: eigenes Billett Stein am Rhein retour
Besonderes: Verpflegung aus dem Rucksack, Einkehr am Ende der Wanderung möglich, Abkürzung möglich
Leitung/Auskunft: Annemarie Brunner, Telefon 052 202 38 25, a.peter@sunrise.ch
Anmeldung: bis 3. August 2017

Fühlen Sie sich morgens erledigt statt ausgeschlafen?

«Wer gut schlafen möchte, sollte über seinen Schlaf Bescheid wissen.»  Prof. Dr. Jürgen Zulley

Was hat ein guter Schlaf mit Lebensqualität zu tun? Weshalb fühlen Sie sich nach einem tiefen Schlaf fitter?

Eine Vielfalt von Informationen zum Thema Schlaf liegt vor. Doch was ist für jeden einzelnen wirklich entscheidend? Gestützt auf neueste wissenschaftliche Erkenntnisse geben Ihnen die Fachreferentinnen einen Einblick und zeigen viele praktische Anregungen zu diesem Thema auf.

Datum: 26. August 2017
Zeit: 14.00 - 16.00 Uhr
Ort: Weinfelden, OdA Gesundheit und Soziales TG, Marktplatz 1
Kosten: kostenlos
Anmeldung/Auskunft: Pro Senectute Thurgau, 071 626 10 83, info@tg.prosenectute.ch

Swisscom und Pro Senectute informieren

Wir begleiten Sie beim Wechsel auf All IP. Sie erfahren, was sie über die neue Festnetztelefonie (IP) wissen müssen, wie sie Ihr neues Telefon verbinden und welche Geräte Sie dazu nutzen können.

Vor Ort zeigen wir Ihnen auch die Produkte von Swisscom SmartLife Care: Die Notrufgeräte vermitteln Sicherheit und geben Unabhängigkeit bei allen Aktivitäten.

Datum: 28. September 2017
Zeit: 14.00 - 76.00 Uhr
Ort: Weinfelden, OdA Gesundheit und Soziales TG, Marktplatz 1
Kosten: kostenlos
Anmeldung/Auskunft: Pro Senectute Thurgau, 071 626 10 83, info@tg.prosenectute.ch
Hinweis: Max. Teilnehmerzahl 50 Personen

Aktuelle Informationen

Unser neues Kursprogramm ist da!

Unsere Angebote sind vielfältig: Wir unterstützen Themen wie das Telefonieren mit einem Smartphone, Töpfern, Hula-Schnupperworkshop oder die Sprach- und Bewegungskurse.

Gewinnen Sie Ihren persönlichen Eindruck in diesem Heft. Es sind die gesellschaftlichen Kontakte, welche als Motivation zum Mitmachen dienen.

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören und Ihnen zu begegnen.

Zum Kursprogramm "aktiv - Bildung, Sport, Erlebnis"

Am 21. Mai 2017 fand das diesjährige Mammut Flossrennen statt. Das Floss mit der Startnummer 1 hiess:

"100 Jahre Pro Senectute Schweiz".

Das E-Voting der Zuschauer hat das Floss "100 Jahre Pro Senectute Schweiz" des Teams "Lichtflösser" zum Publikumsliebling erkoren. Wir danken dem Verein "Lichtflösser" aus Schönenberg, dass sie Pro Senectute so wunderbar repräsentiert haben!

Weitere Informationen und Bilder finden Sie unter:

Lesen Sie in unserem aktuellen Jahresbericht, was im vergangenen Jahr alles geschehen ist.

Möchten Sie mehr über unsere Stiftung erfahren? Die wichtigsten Informationen finden Sie hier.